oberpriller architekten - architektur . stadt . planung

Verhandlungsverfahren Sanierung und Erweiterung der Ilztalschule, Kalteneck, Gemeinde Hutthurm

Auslober: Förderverein der Ilztalschule e.V.

Jahr: 2018

Die vor 7 Jahren gegründete Ilztalschule, welche sich im Ortsteil Kalteneck in der Gemeinde Hutthurm, Landkreis Passau befindet, diente zunächst nur als Grundschule. Seit 2 Jahren wird die Sekundarstufe mit den Jahrgangsklassen 5-10 aufgebaut. Das bestehende Schulgebäude entspricht nicht mehr den aktuellen Anforderungen hinsichtlich Brandschutz, Energieeffizienz u.a.m, dies macht die Sanierung des bestehenden Schulgebäudes notwendig, einschließlich einer Erweiterung.
Das pädagogische Konzept der Grundschule stellt die Themen Inklusion und selbstbestimmtes Lernen in Freiarbeit in den Vordergrund. Das Konzept wird den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.
Die Leistungsphasen 1-4 wurden z.T. bereits erbracht bzw. befinden sich derzeit in Bearbeitung.

 

Es erfolgt noch folgender Hinweis hinsichtlich der Terminschiene:

– Beginn der Planungsphase gleich nach Auftragserteilung
– Baubeginn August 2018
– Fertigstellung August 2019

 

Download: Pädagogisches Konzept

Download: Bekanntmachung

Download: Bewerbungsformblatt

Download: Teilnahmeantrag

Download: Kuvertaufkleber Teilnahmeantrag

Download: Matrix Auswahlverfahren

Download: Matrix Verhandlungsverfahren

Download: Honorarangebot

Download: Kuvertaufkleber Honorarangebot