oberpriller architekten - architektur . stadt . planung

Nichtoffener Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahl- / Losverfahren "Angstlareal" Geisenhausen“

Auslober: Markt Geisenhausen

Jahr: 2018

Der Markt Geisenhausen beabsichtigt auf dem sogenannten „Angstlareal“ die Errichtung einer Mehrzweckhalle.

Auch ist die Errichtung eines Jugendzentrums und die Unterbringung des Gemeindearchivs zu gewährleisten.

Weiterhin ist vorgesehen, einen 3-gruppigen Kinderhort auf dem Grundstück zu realisieren.